NewsUnterstützt die Revolution auf den Philippinen – Sieg dem...

Unterstützt die Revolution auf den Philippinen – Sieg dem Volkskrieg!

-

Unterstützt die Revolution auf den Philippinen – Sieg dem Volkskrieg!

Sympathisanten des Jugendwiderstand verbrachten vor Kurzem über einen Monat bei und mit der revolutionären Bewegung auf den Philippinen. Es ist die am meisten totgeschwiegene Revolution der Welt. Auf den Philippinen tobt der langandauernde Volkskrieg. In den Tiefen des Dschungels und auf den Bergen des 100 Millionen Einwohner Insel-Archipels wachsen die Reihen der Neuen Volksarmee. In den Städten entwickeln die Unterdrückten – die Arbeiter, die Jugend, die Frauen, die städtischen Armen – ihre eigenen Massenorganisationen, die den Kampf um ihre spezifischen Rechte führen und gleichzeitig dem bewaffneten Kampf um die Macht im Land zuarbeiten und dienen. Trotz des enormen konterrevolutionären Terrors des US-Duterte-Regimes, führen die Genossen überall im Land ihre Aufgaben ungebrochen aus und lernen aus ihren Fehlern.

An der Spitze dieses heroischen und opferreichen Kampfes des Volkes gegen seine Ausbeuter und Unterdrücker – gegen den Imperialismus, den bürokratischen Kapitalismus und den Feudalismus – steht die Kommunistische Partei der Philippinen. Kein legalistischer, reformistischer Schnarchnasen-Wahlverein wie die bürgerlichen Parteien, sondern eine illegale Kampfmaschine, die die Revolution aus dem Untergrund heraus, inmitten des Volkskriegs, plant und führt.

Die Philippinen sind ein Land, welches unglaublich reich an Ressourcen ist. Diese werden von ausländischen Mächten und ihren lokalen Handlangern geplündert und nichts davon kommt dem Volk zugute, das würdelos in unfassbarer Armut, Elend und Dreck leben und jeden Tag um seine Existenz kämpfen muss. Doch die philippinischen Kommunisten zeigen, wie man sich dagegen wehrt und kämpft! Ihre Revolution richtet sich direkt gegen die Interessen der USA und der anderen Imperialisten und lässt sich dabei von keiner anderen Macht benutzen – und das ist auch der Grund, warum unsere Medien sie gezielt verschweigen!

Wir sollen uns kein Beispiel an ihrem Kampf nehmen. Also lasst uns genau das tun! Lernen wir von der revolutionären Bewegung der Kommunisten auf den Philippinen, verbinden wir uns mit ihnen und führen wir den selben Kampf.

Hiermit eröffnen wir einen Solidaritätsmonat mit dem Volkskrieg auf den Philippinen, als moralische Unterstützung für die Genossen und zur Popularisierung ihrer totgeschwiegenen Revolution in unserem Land. Im Rahmen dieses Monats werden unsere Sympathisanten auch Veranstaltungen in Stuttgart, Nürnberg, in NRW, dem Weserbergland, Magdeburg und Berlin abhalten, bei denen sie über den Volkskrieg und die revolutionäre Bewegung, ihre Geschichte, Ideologie, aktuelle Praxis und Aussichten berichten. Wir rufen alle revolutionären, antiimperialistischen Organisationen und Gruppen dazu auf, ebenfalls aktiv zu werden und die Kampagne zu unterstützen.

Unterstützt die Revolution auf den Philippinen – Sieg dem Volkskrieg!

Jugendwiderstand,
März 2018

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Bio-data of Jose Maria Sison as public figure

Bio-data of Jose Maria Sison as public figure

Jose Maria Sison talks and meets with Philippine presidents

Jose Maria Sison talks and meets with Philippine presidents

Jose Maria Sison meets and talks with Prime Minister Kyell Magne Bondevik of the Royal Norwegian Government

In the course of GRP-NDFP peace negotiations in Norway , Jose Maria Sison meets and talks with Prime Minister Kyell Magne Bondevik of the Royal Norwegian Government.

Jose Maria Sison receives the Southeast Asia WRITE Award

The literary award is considered the most prestigious in Southeast Asia. The awardees are nominated by national writers' organizations

BOOKS BY PROF. JOSE MARIA SISON, 1961-2022

Since 1961, more than 50 books written by Jose Maria Sison have been published in English, Filipino and other languages. The books listed hereunder chronologically are mostly available from libraries of major Philippine, US and West European universities, Popular Bookstore in Manila and NDFP International Information Office in Utrecht, The Netherlands.

Decision on the petition for proscription against the CPP-NPA as terrorist organizations filed by the DOJ on 21 Feb 2018 with the RTC branch...

The Program of the CPP which is also synonymous with “Plan of Action”, can be construed as the respondent organizations’ “purpose for being,” or the very reasons for its establishment. A perusal of the foregoing Program, consisting of lofty ideals readily shows that the CPP-NPA is organized or exists, not for the purpose engaging in terrorism.

Must read

Bio-data of Jose Maria Sison as public figure

Bio-data of Jose Maria Sison as public figure

Jose Maria Sison talks and meets with Philippine presidents

Jose Maria Sison talks and meets with Philippine presidents

You might also likeRELATED
Recommended to you